So stärkst du dein Selbstvertrauen und deinen Sebstwert

Ein großartiges Mittel, um das eigene Selbstvertrauen zu steigern, sind bestärkende Sätze des Selbstwertgefühls, besonders wenn man sie regelmäßig wiederholt. Natürlich sind sie keine Wundermittel, doch sie leisten einen wichtigen Beitrag zum Aufbau eines gesunden Selbstwerts. Erfolg und der eigene Selbstwert verfügen über unglaubliche Kräfte. Da sich das Selbstwertgefühl auf andere Menschen projiziert, ist es ein wichtiger Teil von Erfolg. Es baut sich dabei auf sich selbst auf. Man muss lediglich schädliche Hindernisse aus dem Weg räumen, damit das Selbstwertgefühl nicht zurückgehalten wird. An diesem Punkt kommen nun Bestärkungen für den Selbstwert ins Spiel. Wenn man diese Mantras täglich wiederholt, bahnen sie sich einen Weg ins Unterbewusstsein, bis man sie von sich aus glaubt und sie dadurch wahr werden.

Allerdings reicht eine Liste mit Sprüchen von alleine nicht aus, um das Selbstvertrauen zu stärken. Man muss zuallererst die negativen Einstellungen aus dem Verstand entfernen. 

Bevor wird also die Mantras betrachten, wollen wir uns mit einigen Gewohnheiten zur Stärkung des Vertrauens beschäftigen, die man aufbauen kann, um den Selbstwert zu fördern:

Gewohnheiten und Aspekte, die den Selbstwert fördern

  • Fehler sind ein Schritt auf dem Weg zum Erfolg. Sie sind ein wichtiger Teil bei der Verwirklichung der Träume.
  • Du wirst weiter wachsen und lernen. Hab Geduld.
  • Vergleiche dich nicht mit anderen. Das ist möglicherweise der wichtigste Aspekt für die Stärkung des Selbstwerts.
  • Du bist du selbst und niemand sonst. Du hast einzigartige Eigenschaften und ein einzigartiges Wesen. Vergleiche dich nicht mit anderen. Du musst nur besser sein als du es in der Vergangenheit warst.
  • Sei jeden Tag aktiv. Die Ziele sind dabei nicht nur, gesund zu bleiben, sich besser zu fühlen und fitter auszusehen. Es geht auch darum, Selbstvertrauen dadurch zu gewinnen. Es reicht das Wissen um deine Fitness, du musst kein Hulk werden.
  • Perfektion darf nicht dein Ziel sein. Das Zitat “Das Bessere ist der Feind des Guten” trifft hier den Nagel auf den Kopf. Wenn du Perfektion willst, wirst du dich nur frustrieren und deprimieren. Sei zufrieden, wenn du gut genug oder besser als der Durschnitt bist.
  • Versuche es mit positiven Selbstgesprächen, denn es ist sehr wichtig, was du dir selbst sagst. Man kann entweder der größte eigene Kritiker oder Unterstützer sein. Hilf dir dabei, von dir selbst überzeugt zu sein, indem du dich mit Bestärkungen des Selbstwerts auf den richtigen Weg bringst.
  • Lege dein Hauptaugenmerk auf Dinge, die du beeinflussen kannst. In diesem Artikel steht Veränderung neben den Bestärkungen des Selbstwerts an erster Stelle.
  • Es wird stetig thematisiert, inwiefern man schlechte Gewohnheiten ablegen kann und hilfreiche Routinen einbauen kann. Es gibt so viel, woran man arbeiten kann, deshalb sollte man sich keine Sorgen über Dinge machen, die man nicht ändern kann. Konzentriere dich auf einfache Veränderungen, die großen Einfluss auf dein Leben nehmen können, wie beispielsweise regelmäßige sportliche Aktivität.
  • Das Leben ist da, damit man wirklich lebt, es genießt und Spaß hat. Vergiss nicht, genug Dinge zu tun, die dir Spaß bereiten. Spaß und Glück sind natürliche Zustände, die sich gegenseitig verstärken. Zufriedenheit und Glück verbessern wiederum das Selbstbewusstsein und das Selbstbild. Wenn es dir an Selbstvertrauen mangelt, kannst du verschiedene Übungen und Mantras ausprobieren, die das Vertrauen zu sich selbst und zu anderen Menschen stärken.
  • Erfreue dich an den kleinen Dingen des Lebens. Fange so klein wie möglich an, es wird dir viel Vertrauen geben. Die besten Fortschritte erreicht man nicht durch vereinzelte große Anstrengungen, sondern durch beharrliche, kontinuierliche Arbeit.
  • Sei anderen Menschen gegenüber rücksichtsvoll. Du wirst merken, dass dir Hilfsbereitschaft gut tut.
  • Verbringe deine Zeit mit Menschen, die dir Kraft geben. Das wird deinem Selbstwert gut tun. Der Motivationsredner Jim Rohn hat folgenden berühmten Spruch gesagt: “Du bist der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst.” Man sollte als viel Zeit mit Menschen verbringen, die wertschätzend, selbstbewusst und unterstützend sind, damit sich diese Eigenschaften in dir selbst manifestieren.

Fünf Bestärkungen für den S E L B S T W E R T:

  • Ich liebe die Person, die ich sein werde.
  • Ich habe es verdient, ein glückliches Leben zu führen. Ich lehne jedes Leid und Elend ab.
  • Ich bin schlau, kompetent und begabt.
  • Ich wachse und verbessere mich.
  • Ich verdiene Glück und Erfolg.

Fünf Mantras für das S E L B S T V E R T R A U E N:

  • Ich bin der Liebe, die ich empfange, würdig.
  • Ich akzeptiere nur noch gute Gefühle über mich selbst und verabschiede mich von allen bedrückenden Gedanken.
  • Ich habe alle guten Dinge, die in meinem Leben passieren, verdient.
  • Ich vertraue auf meine Ziele und Pläne und bin überzeugt, dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde.
  • Ich bemerke, wie mein Selbstwert und mein Selbstvertrauen steigen.

Die Bestärkungen des Selbstwerts in diesem Artikel sind ideale Beispiele für den Anfang, doch mit Sicherheit wirst du Mantras entwickeln wollen, die auf dich zugeschnitten sind. Überlege dir, was dich an dir stört oder welche Aspekte du an dir verbessern solltest und passe dementsprechend deine Bestärkungen an.

Erwarte aber keine Wunderdinge von den Bestärkungen. Sie sind lediglich ein Teilaspekt auf dem Weg zur Veränderung. Du musst darüber hinaus echte Arbeit leisten, um etwas zu bewirken. Wenn du zum Beispiel dein Selbstvertrauen steigern möchtest, musst du neben den Bestärkungen aktiv werden, konfrontative Situationen suchen oder neue Leute treffen. Durch die gesammelten Erfahrungen, verbunden mit einer Steigerung des Selbstwerts, kannst du sicherlich viel Selbstvertrauen aufbauen. Wenn du dich um Selbstvertrauen bemühst, wird es wachsen.

Wir hoffen, dich konnte dieser Beitrag inserieren. Wie immer freuen wir uns über dein Kommentar und wünschen dir viel Freude beim Ausprobieren!

Bleib gesund, deine diefaktenseiete 🙂

Das könnte dich auch interessieren…

Date-Night Ideen für euch

Date-Night Ideen für euch

Unabhängig davon, wie lange man schon verheiratet ist, gibt es nicht das eine große Geheimnis einer langen,...

SELBSTERKENNTNIS

SELBSTERKENNTNIS

33 Aktivitäten zur Steigerung der Selbsterkenntnis Selbsterkenntnis heißt, dass man seine gesamte Persönlichkeit klar...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.